Hier macht sich sogar
die Presse schlau.
Hier macht sich sogar
die Presse schlau.
  • Assure Consulting etabliert sich als Wegbegleiter der agilen Transformation

    Pressemitteilung vom 19. Dezember 2017

    Wehrheim. Die steigende Nachfrage nach agilen und hybriden Projektmanagement-Methoden hat bei Assure Consulting auch 2017 für ein erfolgreiches Geschäftsjahr gesorgt. Mit Projekten in neuen Märkten konnte die führende Unternehmensberatung für Projektmanagement-Dienstleistungen außerdem ihre internationale Geschäftstätigkeit deutlich ausbauen. Auch für die Zukunft sind die Prognosen positiv: Einer aktuellen Umfrage von Assure Consulting zufolge rechnen mehr als 60 Prozent der Kunden damit, dass der Beratungsbedarf im Bereich agile Transformation auch in den nächsten fünf Jahren weiter zunehmen wird.

    "Immer mehr Unternehmen arbeiten erfolgreich mit agilen Methoden, stoßen aber an ihre Grenzen, wenn es darum geht, Organisation und Kultur entsprechend anzupassen", so Nicolaus von Gersdorff, Geschäftsführer von Assure Consulting. "In solchen Situationen kommen wir ins Spiel, denn unsere Mitarbeiter können den agilen Transformationsprozess mit Know-how und Erfahrung optimal begleiten – egal, ob in rein agilen oder hybriden Projektumfeldern."

    Assure Consulting investiert seit seiner Gründung vor knapp 14 Jahren massiv in die Weiterbildung und Zertifizierung seiner Beraterinnen und Berater nach aktuellen internationalen Projektmanagement-Standards. Den Start bildete die Ausbildung zum Projektmanagement-Fachmann der Deutschen Gesellschaft für Projektmanagement (GPM). Zahlreiche Mitarbeiter sind außerdem PRINCE2 und PMI-zertifiziert. Seit 2016 durchlaufen alle Beraterinnen und Berater auch das interne Ausbildungsprogramm zum Scrum Master.

    AGILE COACHES UND SCRUM MASTER SIND BESONDERS GEFRAGT

    Mit seiner Spezialisierung hat sich Assure Consulting erfolgreich als Beratungsunternehmen erster Wahl vor allem für solche Projekte etabliert, in denen es um die Einführung oder das Set-up von hybriden Projektstrukturen geht. Allein die Zahl der Einsätze von Assure Consulting-Mitarbeitern als agile Coaches und Scrum Master ist in den vergangenen Monaten um mehr als 40 Prozent gestiegen. Gleichzeitig gelang mit Projekten in den USA, Großbritannien, Schweden und Österreich der Sprung in neue Märkte.

    Wie eine aktuelle Umfrage unter Assure Consulting-Kunden zeigt, ist mit einem Nachlassen der Nachfrage nach Beratungsleistungen im Umfeld des agilen Projektmanagements in den nächsten Jahren nicht zu rechnen. So prognostiziert mehr als die Hälfte der Befragten in den kommenden fünf Jahren einen hohen Unterstützungsbedarf im Bereich Project- und Program-Offices. Sogar noch etwas höher wird der Bedarf den Angaben zufolge im Bereich der agilen Transition eingestuft, also dem Wandel der Unternehmensprozesse und -kulturen hin zu agilen Arbeitsweisen.

    Mit der Einrichtung von zwei neuen, eigenständigen Geschäftsfeldern hatte Assure Consulting bereits in den vergangenen Monaten auf die veränderte Nachfrage reagiert. Seitdem bilden die Einführung und Optimierung von Projektmanagement-Strukturen sowie die Etablierung von agilen und hybriden Methoden und Tools den Schwerpunkt des Bereichs Projektmanagement-Beratung. Das Geschäftsfeld Projektleitung bietet spezialisierte Unterstützung bei Rollout-, Migrations- und Transformationsprojekten.

    KUNDEN GEBEN BESTNOTEN FÜR ZUFRIEDENHEIT

    In der aktuellen Umfrage wurde auch abgefragt, wie zufrieden die Kunden mit der Beratung durch Assure Consulting sind. Auf die Frage "Haben Sie Assure Consulting bislang weiterempfohlen?" antworteten knapp Dreiviertel mit "Ja". Die Frage "Würden Sie Assure Consulting weiterempfehlen?" beantworteten 100 Prozent der Befragten positiv.

    Die für ihre Mitarbeiter-orientierte Unternehmenskultur bekannte Beratung war im Frühjahr zum fünften Mal in Folge als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern ausgezeichnet worden (Arbeitgeber-Ranking Great Place to Work® Deutschland). Ebenfalls im zurückliegenden Jahr ist Assure Consulting dem Netzwerk "Erfolgsfaktor Familien" beigetreten. Damit ist es Teil eines vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend initiierten Netzwerks, dessen Ziel es ist, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf weiter zu verbessern.

     

    Über Assure Consulting:
    Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement. Das Untrenehmen unterstützt internationale Konzerne dabei, Großprojekte erfolgreich zu realisieren, Prozesse und Strukturen der Projektorganisation zu optimieren und ihre agile Transformation erfolgreich voranzutreiben.

    Weitere Informationen:
    www.assure.de

    Pressekontakt:
    von löwenstern pr
    Anette von Löwenstern
    Langwisch 2A, 22391 Hamburg
    Tel.: (040) 41 35 29 19
    Fax: (040) 41 35 29 31
    vl[at]vl-pr.de
    www.vl-pr.de

  • Hybrides Projektmanagement: Kooperation oder Kollision? Vortrag von Assure Consulting auf dem PM Forum 2017

    Pressemitteilung vom 27. Oktober 2017

    Wehrheim / Nürnberg. Trends wie agiles oder hybrides Projektmanagement waren die bestimmenden Themen auf dem diesjährigen Treffen der Projektmanagement-Gemeinde beim PM Forum in Nürnberg. In einem Gemeinschaftsvortrag mit Gruner + Jahr bot Assure Consulting Anschauungsmaterial, wie hybrides Projektmanagement in klassischen Projektumfeldern ausgestaltet und eingeführt werden kann.

    "In Reinform kollidieren agile Vorgehensmodelle häufig mit gewachsenen Strukturen und Prozessen. Je größer das Unternehmen und je komplexer die Projektdurchführung, desto größer das Risiko", weiß Eric Marischka, Geschäftsführer von Assure Consulting. „Gerade in solchen Situationen bietet hybrides Projektmanagement interessante Optionen, denn es kombiniert Methoden aus beiden Welten. In unserem Vortrag konnten wir zeigen, wie das konkret funktioniert und welche Vorteile sich daraus ergeben.“

    Die diesjährige Präsenz von Assure Consulting war die inzwischen sechste auf Europas führendem Projektmanagement-Event mit mehr als 1.000 Teilnehmern. Außer mit dem Vortrag, den Eric Marischka gemeinsam mit Tarek Radjeb von Gruner + Jahr hielt, war das Unternehmen auch als Aussteller vertreten. Am Stand gab es Gelegenheit zum Austausch mit anderen Projektmanagement-Experten. Wer wollte, konnte sich auch sportlich betätigen: ausgestattet mit Virtual Reality-Brillen konnten die Besucher verschiedene Sportarten neu erleben oder ihr Können am Kickertisch unter Beweis stellen.

    DAS GANZE LEBEN EIN PROJEKT

    Ein Highlight der diesjährigen Veranstaltung war der Auftritt des Kolumnisten und Buchautors Axel Hacke, vielen aus seiner Kolumne im Magazin der Süddeutschen Zeitung bekannt. In seiner Keynote, einer Mischung aus Vortrag und Lesung, schilderte er unter anderem, wie aus dem eigentlich kleinen, ursprünglich nur auf ein paar Wochen angelegten Publikationsprojekt eine Art Lebenswerk entstand.

     

    Über Assure Consulting:
    Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und unterstützt internationale Konzerne dabei, komplexe Großprojekte erfolgreich zu realisieren. Kernkompetenz ist das operative Projektmanagement, insbesondere das Setup und der Betrieb von Projektmanagement-Offices (PMOs / POs) auf Projekt-, Programm- und Unternehmensebene. Das Unternehmen beschäftigt rund 110 Mitarbeiter.

    Weitere Informationen:
    www.assure.de

    Pressekontakt:
    von löwenstern pr
    Anette von Löwenstern
    Langwisch 2A, 22391 Hamburg
    Tel.: (040) 41 35 29 19
    Fax: (040) 41 35 29 31
    vl[at]vl-pr.de
    www.vl-pr.de

  • Neue Partnerschaft mit studentischen Beratern: Assure Consulting auf den JCNetwork Days in Mainz

    Pressemitteilung vom 17. Mai 2017

    Wehrheim/Mainz. Assure Consulting, eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen, ist neuer Partner des JCNetwork. Zum Jahreskongress des Zusammenschlusses von deutschlandweit mehr als 30 studentischen Unternehmensberatungen, den JCNetwork Days, werden ab morgen rund 500 Teilnehmer in Mainz erwartet.

    Die Zusammenarbeit ist Teil einer im vergangenen Jahr geschlossenen Partnerschaft zwischen Assure Consulting und dem JCNetwork. Auf dem morgen startenden Kongress wird sich Assure Consulting mit einer Unternehmenspräsentation im Eröffnungsplenum den Teilnehmern vorstellen und auf der Firmenkontaktemesse mit einem eigenen Stand vertreten sein. Am 20. Mai gestaltet das Unternehmen außerdem Workshops zu den Themen FlipChart-Visualisierung und agiles Projektmanagement.

    "Als Spezialist für Projektmanagement-Dienstleistungen besetzen wir im JCNetwork eine fachliche Nische, die für studentische Berater ausgesprochen spannend ist", so Assure Consulting-Geschäftsführer Tim Schmidt. "Vor allem mit dem Thema agiles Projektmanagement stoßen wir auf großes Interesse, denn an vielen Hochschulen ist die Methodik noch nicht angekommen."

    Schon im vergangenen Herbst hatte Assure Consulting begeisterte Rückmeldungen zu einem auf den JCNetwork Development Days abgehaltenen Seminar zum Thema agiles Projektmanagement bekommen. Teil der mehrstündigen Veranstaltung war unter anderem eine Scrum Simulation mit LEGO-Steinen.

    PARTNERSCHAFT FÜR LANGFRISTIGE ZUSAMMENARBEIT

    "Assure Consulting hat unsere Verbandsmitglieder schon mehrfach mit starker fachlicher Expertise im Projektmanagement begeistert. Umso mehr freut es uns, dass wir unsere Zusammenarbeit durch die Partnerschaft auf eine langfristige Basis gestellt haben", so JCNetwork Vorstandsvorsitzender Nicolas Freitag.

    Die zunächst auf zwei Jahre angelegte Partnerschaft sieht regelmäßigen Informationsaustausch, Präsenz auf den jeweiligen Social Media-Kanälen sowie eine enge Zusammenarbeit auf Veranstaltungen des im Jahr 2002 gegründeten Verbands studentischer Unternehmensberatungen vor. Assure Consulting steht außerdem als Ansprechpartner für Fragen zum Thema Projektmanagement bereit und vermittelt über Praktika Einblicke in den Berufsalltag in der Projektmanagementberatung.

    "Wir erhoffen uns von der Partnerschaft noch mehr Informationen aus erster Hand, was junge Beraterinnen und Berater von künftigen Arbeitgebern erwarten", erläutert Tim Schmidt. "Und natürlich bietet das JCNetwork uns auch eine gute Plattform für mehr Bekanntheit bei seinen Mitgliedern."

     

    Über Assure Consulting:
    Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und unterstützt internationale Konzerne dabei, komplexe Großprojekte erfolgreich zu realisieren. Kernkompetenz ist das operative Projektmanagement, insbesondere das Setup und der Betrieb von Projektmanagement-Offices (PMOs / POs) auf Projekt-, Programm- und Unternehmensebene. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 110 Mitarbeiter.

    Weitere Informationen:
    www.assure.de

    Pressekontakt:
    von löwenstern pr
    Anette von Löwenstern
    Langwisch 2A, 22391 Hamburg
    Tel.: (040) 41 35 29 19
    Fax: (040) 41 35 29 31
    vl[at]vl-pr.de
    www.vl-pr.de

    Für das JCNetwork:
    Nicolas Freitag
    Vorstandsvorsitzender
    Nicolas.Freitag[at]JCNetwork.de
    www.jcnetwork.de

  • Ein- und Aufstiegschancen im Projektmanagement: Assure Consulting auf der connecticum 2017

    Pressemitteilung vom 24. April 2017

    Wehrheim / Berlin. Assure Consulting, eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und erst vor Kurzem als einer der besten Arbeitgeber im Consulting ausgezeichnet, präsentiert sich ab morgen auf der Job- und Karrieremesse connecticum in Berlin. Mit Vorträgen und Dialogevents zu Einstieg, Alltag und Karriere im Projektmanagement will das Unternehmen Kontakte zu potenziellen Bewerbern knüpfen. Für das laufende Jahr sind bis zu 25 Neueinstellungen geplant.

     

    Assure Consulting wird am Mittwoch und Donnerstag (26. und 27. April 2017) über das Thema Karriere im Projektmanagement referieren und die Besucher über Tätigkeitsbereiche, Einstiegsmöglichkeiten, Karrierepfade und den Arbeitsalltag informieren. Unter dem Motto "Alltag und Herausforderungen im Projektmanagement" finden an beiden Tagen außerdem Dialogevents am Messestand des Unternehmens statt.

    "Viele Interessentinnen und Interessenten sind recht gut über Projektmanagement informiert, nutzen aber gerne das persönliche Gespräch, um konkrete Fragen zum Arbeitsalltag zu stellen", weiß Tim Schmidt, Geschäftsführer von Assure Consulting, aus Erfahrung.

    TOPWERTE BEI ARBEITSATMOSPHÄRE UND WOHLFÜHLFAKTOR

    Erst zu Beginn dieses Monats war Assure Consulting von Great Place to Work® als einer der besten Arbeitgeber im Consulting 2017 ausgezeichnet worden. In der Kategorie der Unternehmensberatungen mit 50 bis 200 Mitarbeitern belegte Assure Consulting den zweiten Platz. Zuvor war das Unternehmen im März bereits zum fünften Mal in Folge branchenübergreifend als einer von "Deutschlands besten Arbeitgebern" prämiert worden. Jeweils 97 Prozent der von Great Place to Work® Deutschland im Vorfeld befragten Mitarbeiter hatten den Aussagen zugestimmt, dass sich neue Mitarbeiter willkommen fühlen, die Arbeitsatmosphäre freundlich ist und dass sich die Angestellten umeinander kümmern. Der letztgenannte Wert übertrifft die Beurteilung der besten Mitbewerber sogar um mehr als 20 Prozent.

    TEAMFÄHIGE GENERALISTEN GESUCHT

    Assure Consulting sucht laufend neue Mitarbeiter – Studenten und Young Professionals aller Fachrichtungen. Erwartet werden ein sympathisches und überzeugendes Auftreten, Kommunikationsstärke, analytisches und unternehmerisches Denken, Auslandserfahrung und Interesse an langfristigen Perspektiven in einem wertschätzenden Arbeitsumfeld.

    Assure Consulting hat sich in den 14 Jahren seit seiner Gründung zu einem Komplettanbieter auf dem Gebiet des Projektmanagements entwickelt. Neben Project Office-Dienstleistungen übernehmen die Spezialisten seit einigen Jahren auch Projektleitungsrollen und Beratungsmandate zur Optimierung der Projektmanagement-Organisation und -Methodik in Großkonzernen. In der Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern setzt das Unternehmen auf langfristige Partnerschaften. In der Personalführung lautet das Credo von Assure Consulting "Stay and grow" statt "Up or out". Breit angelegte Entwicklungsmöglichkeiten, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und spannende Perspektiven sorgen für eine im Branchenvergleich geringe Fluktuation und damit für den Erhalt und kontinuierlichen Ausbau von Know-how im Unternehmen.

    Auf der weltweit größten Jobmesse für Wirtschaftswissenschaften, Informatik und Ingenieurswissenschaften werden in diesem Jahr mehr als 18.000 Studenten, Absolventen und Young Professionals von über 250 Hochschulen aus ganz Deutschland erwartet. 400 Unternehmen – vom Global Player über das Familienunternehmen bis hin zum Hidden Champion und Start-up – präsentieren sich mit Messeständen, Vorträgen und in Einzelgesprächen.

     

    Über Assure Consulting:
    Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und unterstützt internationale Konzerne dabei, komplexe Großprojekte erfolgreich zu realisieren. Kernkompetenz ist das operative Projektmanagement, insbesondere das Setup und der Betrieb von Projektmanagement-Offices (PMOs / POs) auf Projekt-, Programm- und Unternehmensebene. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 110 Mitarbeiter.

    Weitere Informationen:
    www.connecticum.de/jobmesse
    www.assure.de

    Pressekontakt:
    von löwenstern pr
    Anette von Löwenstern
    Langwisch 2A, 22391 Hamburg
    Tel.: (040) 41 35 29 19
    Fax: (040) 41 35 29 31
    vl[at]vl-pr.de
    www.vl-pr.de

  • Assure Consulting zählt zu den besten Arbeitgebern im Consulting

    Pressemitteilung vom 10. April 2017

    Wehrheim / Berlin. Assure Consulting, eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen, ist von Great Place to Work® als einer der besten Arbeitgeber im Consulting 2017 ausgezeichnet worden. Der Branchenwettbewerb fand in diesem Jahr erstmalig statt. Erst im vergangenen Monat war Assure Consulting zum fünften Mal in Folge als einer von "Deutschlands besten Arbeitgebern" prämiert worden.

    Am Branchenwettbewerb «Beste Arbeitgeber im Consulting 2017» haben sich 54 Unternehmen aus ganz Deutschland beteiligt. Sie mussten sich einer freiwilligen Prüfung der Qualität und Attraktivität ihrer Arbeitsplatzkultur durch das unabhängige Great Place to Work® Institut und dem Urteil ihrer Beschäftigten stellen. Aus dem Gesamtteilnehmerfeld wurde differenziert nach Unternehmensgröße die Liste der besten Arbeitgeber ermittelt. In der Kategorie der Unternehmen mit 50 bis 200 Mitarbeitern belegte Assure Consulting den zweiten Platz.

    Im Rahmen des Wettbewerbs werden Unternehmen ausgezeichnet, die ihren Beschäftigten eine besonders gute Unternehmenskultur und attraktive Arbeitsbedingungen bieten. In die Bewertung fließen die Ergebnisse einer ausführlichen anonymen Befragung der Mitarbeiter zu wichtigen Arbeitsplatzthemen wie Vertrauen in die Führungskräfte, Qualität der Zusammenarbeit, Wertschätzung, berufliche Entwicklungsmöglichkeiten, Vergütung, Partizipation, Gesundheitsförderung und Work-Life-Balance ein. Auch die Angaben des Managements zur Personalarbeit sind Teil der Bewertung. Die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung sowie des Kultur-Audits werden im Verhältnis 2:1 gewichtet, so dass das Votum der Beschäftigten deutlich wichtiger ist.

    BESONDERE UNTERNEHMENSKULTUR ERLAUBT DIFFERENZIERUNG IM WETTBEWERB

    "Die Auszeichnung als besonders guter Arbeitgeber im Consulting ist eine tolle Bestätigung für unsere Philosophie in der Personalführung", sagt Assure Consulting-Geschäftsführer Tim Schmidt. "Unser Credo lautet `Stay and grow`statt `Up or out` und genau dafür stehen wir: sehr gute Entwicklungsmöglichkeiten, spannende Perspektiven, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und ein persönliches und von Wertschätzung geprägtes Miteinander."

    Erst im März war Assure Consulting von Great Place to Work® zum fünften Mal in Folge als einer von Deutschlands besten Arbeitgebern ausgezeichnet worden. Jeweils 97 Prozent der Mitarbeiter hatten in der Befragung im Vorfeld den Aussagen zugestimmt, dass sich neue Mitarbeiter willkommen fühlen, die Arbeitsatmosphäre freundlich ist und dass sich die Angestellten umeinander kümmern. Der letztgenannte Wert übertraf die Beurteilung der besten Mitbewerber sogar um mehr als 20 Prozent.

    Schon in den Vorjahren hatte Assure Consulting wiederholt einen Platz unter den Top 100-Arbeitgebern belegt. Vor allem bei Teamgeist, Fairness, Offenheit, Zusammenhalt und Mitarbeiterorientierung stellten die Befragten ihrem Arbeitgeber erneut ein überdurchschnittlich gutes Zeugnis aus.

    Partner des aktuellen Branchenwettbewerbs «Beste Arbeitgeber im Consulting 2017» sind der Bundesverband Deutscher Unternehmensberater e. V. (BDU) und consulting.de. Dachwettbewerb ist der bundesweite Great Place to Work® Wettbewerb «Deutschlands Beste Arbeitgeber».

     

    Über Assure Consulting:
    Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und unterstützt internationale Konzerne dabei, komplexe Großprojekte erfolgreich zu realisieren. Kernkompetenz ist das operative Projektmanagement, insbesondere das Setup und der Betrieb von Projektmanagement-Offices (PMOs / POs) auf Projekt-, Programm- und Unternehmensebene. Das Unternehmen beschäftigt aktuell rund 110 Mitarbeiter.

    Weitere Informationen:
    www.assure.de

    Pressekontakt:
    von löwenstern pr
    Anette von Löwenstern
    Langwisch 2A, 22391 Hamburg
    Tel.: (040) 41 35 29 19
    Fax: (040) 41 35 29 31
    vl[at]vl-pr.de
    www.vl-pr.de

  • Assure Consulting gehört wieder zu "Deutschlands besten Arbeitgebern"

    Pressemitteilung vom 21. März 2017

    Wehrheim / Berlin. Mit weit überdurchschnittlich guten Bewertungen durch die Mitarbeiter zählt Assure Consulting, eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen, in diesem Jahr bereits das fünfte Mal in Folge zu "Deutschlands besten Arbeitgebern".

    Jeweils 97 Prozent der von Great Place to Work® Deutschland im Vorfeld befragten Mitarbeiter stimmten den Aussagen zu, dass sich neue Mitarbeiter willkommen fühlen, die Arbeitsatmosphäre freundlich ist und dass sich die Angestellten umeinander kümmern. Der letztgenannte Wert übertrifft die Beurteilung der besten Mitbewerber sogar um mehr als 20 Prozent.

    Auch in den Bereichen Teamgeist und Fairness haben die Mitarbeiter ihrem Unternehmen erneut Bestnoten erteilt: 97 Prozent waren der Ansicht, dass Mitarbeiter, die innerhalb des Unternehmens ihre Funktion oder die Abteilung wechseln, gut aufgenommen und integriert werden. 88 Prozent stimmten der Aussage zu, "Alles in allem kann ich sagen, dies hier ist ein sehr guter Arbeitsplatz". Der Durchschnittswert bei dieser Frage liegt bei 71 Prozent.

    Schon in den Vorjahren hatte Assure Consulting wiederholt einen Platz unter den Top 100-Arbeitgebern belegt. Vor allem bei Teamgeist, Fairness, Offenheit, Zusammenhalt und Mitarbeiterorientierung stellten die Befragten ihrem Arbeitgeber erneut ein überdurchschnittlich gutes Zeugnis aus.

    DIE UNTERNEHMENSKULTUR HAT TROTZ STARKEN PERSONALWACHSTUMS NICHT AN STRAHLKRAFT VERLOREN - GANZ IM GEGENTEIL

    "Es freut mich sehr, dass es in den Augen unserer Mitarbeiter offensichtlich trotz des starken Personalzuwachses in den vergangenen Jahren gelungen ist, unseren Werten und unserer auf Persönlichkeit und Miteinander setzenden Unternehmenskultur treu zu bleiben. Sie steht nicht nur auf dem Papier, sondern wird täglich gelebt", so Assure Consulting-Mitgründer und Geschäftsführer Tim Schmidt.

    Die Ergebnisse der Mitarbeiterbefragung werden seit der ersten Teilnahme im Jahr 2012 systematisch ausgewertet. Sie bilden eine wichtige Grundlage für die Weiterentwicklung des Unternehmens. So wurden im vergangenen Jahr unter anderem Kochkurse für gesunde Ernährung durchgeführt, die Kooperation mit einer Fitness-Studio-Kette ausgeweitet und eine Workshop-Reihe zur besseren Vereinbarkeit von Familie und Beruf gestartet.

    Am jährlichen Arbeitgeber-Ranking von Handelsblatt, Personalmagazin und dem Demographie Netzwerk ddn haben sich diesmal mehr als 600 Unternehmen beteiligt. Ausgezeichnet wurden 100 Firmen aller Branchen, Größen und Regionen für ihre besondere Qualität und Attraktivität als Arbeitgeber.

    Durch umfangreiche Mitarbeiterbefragungen und ein externes Kultur-Audit werden im Rahmen der Teilnahme an "Great Place to Work®" zahlreiche Daten erhoben, die die Zufriedenheit der Arbeitnehmer mit ihrem Arbeitgeber widerspiegeln. Im Zentrum stehen dabei die für eine positive Firmenkultur als relevant erachteten Themenbereiche Glaubwürdigkeit, Respekt, Fairness, Stolz und Teamgeist.

    Assure Consulting hat sich in den 14 Jahren seit seiner Gründung zu einem Komplettanbieter auf dem Gebiet des Projektmanagements entwickelt. Neben Project Office-Dienstleistungen übernehmen die Spezialisten seit einigen Jahren auch Projektleitungsrollen und Beratungsmandate zur Optimierung der Projektmanagement-Organisation und -Methodik in Großkonzernen. In der Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern setzt das Unternehmen auf langfristige Partnerschaften. In der Personalführung lautet das Credo von Assure Consulting "Stay and grow" statt "Up or out". Breit angelegte Entwicklungsmöglichkeiten, eine angenehme Arbeitsatmosphäre und spannende Perspektiven sorgen für eine im Branchenvergleich geringe Fluktuation und damit für den Erhalt und kontinuierlichen Ausbau von Know-how im Unternehmen.

     

    Über Assure Consulting:
    Assure Consulting ist eine der führenden Unternehmensberatungen für Projektmanagement-Dienstleistungen und unterstützt internationale Konzerne dabei, komplexe Großprojekte erfolgreich zu realisieren. Kernkompetenz ist das operative Projektmanagement, insbesondere das Setup und der Betrieb von Projektmanagement-Offices (PMOs / POs) auf Projekt-, Programm- und Unternehmensebene.

    Weitere Informationen:
    www.assure.de

    Pressekontakt:
    von löwenstern pr
    Anette von Löwenstern
    Langwisch 2A, 22391 Hamburg
    Tel.: (040) 41 35 29 19
    Fax: (040) 41 35 29 31
    vl[at]vl-pr.de
    www.vl-pr.de